fbpx

Routine Day Wanduhr: Tagesablauf verständlich machen

(1 Kundenbewertung)

37,50 

Du möchtest deinem Kind helfen seinen Tagesablauf zu verstehen?

Kinder mögen es, zu wissen welche Aktivitäten am Tag auf sie warten, und wann sie stattfinden. Ein zu schneller Übergang von einer Aktivität zur Nächsten kann zum Konflikt führen. Ohne Hilfsmittel ist es aber für Kinder schwierig den Tagesablauf zu verstehen. Und das abstrakte Konzept der Uhrzeit ist für kleine Kinder auch schwierig zu verstehen.

Es ist frustrierend wiederkehrende Konflikte über täglich stattfindende Aktivitäten zu haben, wie z.B., ob nach dem Spielen aufgeräumt werden soll oder, ob die Kinder draußen spielen sollen. Soll der Tagesablauf nicht einfach reibungslos sein?

Ich weiß, wie es sich anfühlt, jeden Tag das Kind mehrmals an tägliche Aktivitäten, wie das Aufräumen nach dem Spielen, erinnern zu müssen. Und immer wieder über den nächsten Schritt im Tagesablauf gefragt zu werden. Mama, wann gibt es essen? Mama, wann können wir fernsehen?

Aus dem Grund habe ich diese Wanduhr entwickelt, die dir hilft, deinem Kind seinen Tagesablauf verständlich zu machen. Dein Kind kann selbst auf der Uhr nachschauen, welche Aktivität die nächste im Tagesablauf ist. Die Aktivitäten deines Kindes sind mit Hilfe von wiederverwendbaren Aufklebern und Whiteboard Stift direkt neben der Uhrzeit zu sehen. Die spielerischen Motiven und der Stundenzeiger mit dem Pfeil machen es leicht auch für ein kleines Kind den Tag zu verstehen.

Du wirst weniger Stress im Tagesablauf haben. Dein Kind wird selbst auf der Uhr nachschauen können. Und du kannst dich darüber freuen, dass du sowohl die Selbständigkeit deines Kindes förderst als auch sein Interesse für die Uhr weckst.

Kaufe jetzt die Routine Day Wand Uhr und strukturiere den Tagesablauf deines Kindes!

Siehe detaillierte Beschreibung unten auf dieser Seite.

Versandkostenfreie Bestellung innerhalb Deutschland ab 100 euro Einkauf

 

GTIN 04270001517265

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1003 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Lieferzeit: 3-6 Werktage

Ich muss meinen Kindern nicht mehr Nein sagen. Es ist die Wanduhr, die Nein sagt. Und das ist für meine Kinder viel einfacher zu akzeptieren. Wir haben unsere Streitigkeiten über den Tagesablauf auf ein Minimum reduziert. Und das fühlt sich so gut an!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Die Routine Day Wanduhr ist für Eltern mit Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren entwickelt worden

Sie zeigt den individualisierten Tagesablauf deines Kindes, reduziert Konflikte über den Tag, fördert die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kind und die Selbständigkeit deines Kindes. Der individualisierte Tagesablauf deines Kindes wird durch wiederverwendbare Aufkleber dargestellt, die schön zum anschauen und leicht verständlich illustriert sind. Die Routine Day Wanduhr macht es Kindern leicht ihren Tagesablauf zu verstehen.

1. Konflikte reduzieren und Zusammenarbeit fördern

In vielen Familien wird zu viel gestritten. Eltern wollen, dass ihre Kinder nach dem Spielen aufräumen, die Hausaufgaben machen, zu einer angemessenen Uhrzeit ins Bett gehen, mit dem Hund rausgehen, weniger fernsehen usw. Mit der Routine Day Wanduhr entscheidest du zusammen mit deinem Kind euren Tagesablauf und verabredest, welche häuslichen Aufgaben dein Kind übernimmt. Die Wanduhr erlaubt euch den Tagesablauf abzubilden. Dadurch, dass dein Kind an der Entscheidung teilhat, kann es leichter akzeptieren, wenn Aktivitäten anstehen. Dies reduziert Konflikte und fördert die Zusammenarbeit mit deinem Kind.   

2. Die Selbständigkeit deines Kindes fördern

Wenn du deinem Kind Verantwortung überträgst, entwickelt es seine Fähigkeit zur Problemlösung und Interesse daran, neue Dinge zu lernen. Dies geschieht bereits, wenn dein Kind nur ein wenig Verantwortung übernimmt. Mit der Routine Day Wanduhr ermöglichst du deinem Kind selbst auf der Wanduhr nachzuschauen welche Aktivität gerade ansteht. Die Wanduhr zeigt die Aktivitäten deines Kindes neben der jeweiligen Uhrzeit. Von dem Aufwachen deines Kindes, bis zum Schlafengehen. Und macht es Kindern leicht ihren Tagesablauf zu verstehen. Du förderst mit Routine Day die Selbständigkeit deines Kindes.

3. Den Tagesablauf verinnerlichen

Kinder sind im ritualisierten Ablauf einfacher zu handhaben. Sie wissen gerne, was als nächstes in ihrem Tag passiert. Sie profitieren von Routinen. Gut funktionierende Routinen erleichtern den Tagesablauf und schaffen Transparenz, so wie ein Gefühl von Sicherheit und Vertrautheit. Mit der Routine Day Wanduhr verinnerlicht dein Kind seinen bestehenden Tagesablauf. Routinen einzuhalten fällt leichter und es gibt weniger Streit. 

4. Interesse für die Uhr wecken

Auch wenn dein Kind noch nicht gelernt hat, die Uhr zu lesen, kann es Aktivitäten auf der Routine Day Wanduhr ablesen und verstehen. Dein Kind beginnt die Uhr zu entdecken. Ein Interesse für die Uhr wird geweckt. Die Routine Day Uhr bietet gute Gelegenheiten, deinem Kind die Uhr beizubringen.

1. Vorbereiten

  • Wähle zusammen mit deinem Kind die Aktivitäten, die bei euch in Fokus stehen. Wähle dazu die passenden Aufkleber aus 42 wiederverwendbaren Aktivitätsaufklebern. So weit es geht, lass dein Kind entscheiden, wann es die Aktivitäten ausführen möchte.
  • Nutze die Gelegenheit auch neue Aktivitäten in den Alltag deines Kindes aufzunehmen, die du trainieren möchtest z.B. nach dem Essen abspülen, nach dem Spielen aufräumen, ein Instrument üben, eine feste Zubettgehtzeit einhalten oder Hausaufgabenzeit.
  • Lege die Aufkleber zur Seite, die nicht Teil eurer Routine sind.
  • Klebe die Aufkleber auf der Uhr neben die Uhrzeit, zu der die Aktivität stattfinden soll. Beginne mit der Weckzeit und folge dem Spiralpfeil rund um die Uhr bis zur Schlafenszeit. Markiere wichtige Aktivitäten und Uhrzeiten auf der Uhr mit einem Whiteboard-Stift.
  • Wenn du eine Aktivität reduzieren möchtest, z.B. das Fernsehen, markiere mit dem Whiteboard-Stift auf der Dry-Erase-Fläche, wann die Aktivität beendet ist.
  • Montiere die Wanduhr fest auf der Wand außerhalb der Reichweite deines Kindes, aber gut sichtbar für dein Kind

2. Verwenden

  •  Dein Kind kann nun auf der Uhr erkennen, welche Aktivität gerade ansteht. Um das Ablesen der Uhr für ein Kind leicht zu machen hat die Wanduhr einen Stundenzeiger, der wie einen Pfeil aussieht.
  • Unterstütze dein Kind aktiv beim Ablesen der Wanduhr in dem, dass du dein Kind aufmunterst selbst auf der Routine Day Uhr nachzuschauen, welche Aktivität gerade ansteht.
  • Wenn dein Kind bereits um 15 Uhr fernsehen möchte und seine Fernsehzeit erst um 17 Uhr beginnt, ist es einfach dein Kind zu bitten, selbst auf der Uhr nachzuschauen, ob die Fernsehzeit bereits beginnt. Dein Kind kann dann leichter akzeptieren, dass es noch nicht Zeit fürs Fernsehen ist und ihr habt einen Konflikt vermieden.
  • Wenn dein Kind nach dem Spielen nicht gerne aufräumt, ihr dies aber vereinbart habt, kannst du auf der Uhr zeigen dass Aufräumen jetzt ansteht. Das Aufräumen wird deinem Kind so leichter fallen.
  • Wenn es Zeit ist, die Abendroutine zu starten, zeige deinem Kind dies auf der Routine Day Wanduhr und es wird einfacher sein, die Abendroutine zu starten.

3. Fortschritt

  • Dein Kind beginnt die Uhr zu lesen. Nutze die Gelegenheit, deinem Kind die Uhr beizubringen.
  • Hin und wieder kommt es zu Veränderungen im Tagesablauf. Platziere dann einfach die wiederverwendbaren Aufkleber neu und markiere erneut wichtige Uhrzeiten und Aktivitäten mit dem Whiteboard-Stift.

1 Wanduhr 40,64 cm Durchmesser
42 wiederverwendbare Aktivitätsaufkleber
Betrieben mit 1 x AA-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten)

Gewicht 1,5 kg
Größe 47 × 48 × 8 cm
Routine Day Wanduhr

Routine Day Wanduhr mit 42 Aufkleber und 1 Whiteboard Stift, Routine Day Wanduhr mit 42 Aufkleber und 1 Whiteboard Stift

1 Bewertung für Routine Day Wanduhr: Tagesablauf verständlich machen

  1. JT

    Julia T.

    Die Wanduhr gefällt mir und meinen 3 und 5 Jahre alten Kindern sehr gut. Es schafft einen guten Überblick für die Routinen, aber auch tagesaktuelle Ereignisse kann ich gut darauf malen, und das gibt den Kindern (vor allem der 5 Jährigen) ein Zeitgefühl wie lange es zum Beispiel noch dauert bis die Freundin kommt.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert